Suche:
Zur Startseite
Sie sind hier » Hercules ECO
Hercules ECO

Hercules ECO
 
 
  
Leistung: 7 bis 42 kW
  
Brennstoff:
Holz-Pellets
  
Vorteile:
- Vorteile des Pelletkessel Hercules ECO „ Neues Design“
- hohe Lebensdauer des gusseisernen Kesselkörpers
- automatische Zündung
- witterungsgeführte Regelung vom Mischheizkreis und der Warmwasseraufbereitung
- Kombinationsmöglichkeit mit Solarsystemen
- niedrige Emissionen
- Gewährleistung auf den Kesselkörper 5 Jahre
  
Charakteristik:
Der Kessel HERCULES ECO ist für sparsame und ökologische Heizung mit Anforderungen auf den automatischen Betrieb und minimale Ansprüche an Kesselbedienung bestimmt.
Dank den niedrigen Emissionen wurde dem Kessel HERCULES ECO das Zeichen „Umweltfreundliches Erzeugnis“ erteilt.

Die Kesselkonstruktion und Heizungswege – der Kesselkörper ist aus gusseisernen Gliedern eigener Konstruktion gebildet, womit hohe Lebensdauer des Kessels gewährleistet ist. In die Brennkammer mündet der Brenner, über welchem ein keramisches Gewölbe und keramische Platten, die die Verbrennung gleichrichten und haben so einen günstigen Einfluss auf die Emissionswerte.
Der Brennstoff wird in den Brenner mit Hilfe von zwei Schneckenförderern mit selbstständigen Antrieben gefördert, die mit einem flexiblen Schlauch verbunden sind. Es ist so dem eventuellen Durchbrennen der Wege verhindert, womit die Kesselbetriebsicherheit sichergestellt ist. Das Heizsystem ist gegen die Überhitzung durch Sicherungsthermostat geschützt.

Der Kessel, der unter der Bezeichnung HERCULES ECO „Neues Design“ geliefert ist, beinhaltet automatische Zündung und auch die Variante der möglichen Verbindung mit Solarsystemen. Dank der hohen Variabilität der Parametereinstellung des Regulators ermöglicht der Kessel seinem Benutzer völlig und effektiv die Eigenschaften der automatischen Kessel für Heiz-Pellets, besonders was den sparsamen Betrieb, den gesteuerten Verbrennungsprozess und damit auch die Minimalisierung der Schadstoffe betrifft, auszunutzen.
 
   
Ausführungsvarianten:Der Kessel ist in zwei Varianten produziert: „Neues Design“ und „Altes Design“. Sie unterscheiden sich im Design und Kesselregler. Dank der Brennstoffförderung durch den flexiblen Schlauch ist die Variabilität vom Behälter möglich–rechte oder linke Seite. 
   
 zurück zur Auswahlseite